Portemonnaie – aber welches?

Bargeld, Debitkarten, Kreditkarten, Ausweise und sogar Fotos sind die häufigsten Gegenstände in einer Geldbörse für Frauen. Portemonnaies sind hauptsächlich für den Transport von Bargeld ausgelegt. Heute gibt es eine große Auswahl an Geldbörsen auf dem Markt. Nahezu jede Marke von Low-End- bis High-End-Designern hat eine Reihe von Geldbörsen in ihrer Kollektion.

Verbraucher werden mit einer Vielzahl von Geldbörsen in allen erdenklichen Größen, Stilen, Materialien, Designs und Preisen bombardiert. Eine gute Möglichkeit, herauszufinden, welche Brieftasche Sie in einem Geschäft oder in einem Online-Shop kaufen können, besteht darin, Ihre vorhandene Brieftasche als Leitfaden zu verwenden.

Ist der aktuelle zu groß oder zu klein? Fällt der Inhalt manchmal heraus? Ist ausreichend Platz für Ihre Kreditkarten vorhanden? Achten Sie auf die Artikel, die sich in Ihrer Brieftasche befinden. Gibt es Dinge, die Sie für unnötig halten oder die Ihnen vielleicht fehlen? Sobald alle Ihre Bedenken beantwortet sind, können Sie leicht herausfinden, was für eine brandneue Brieftasche Sie gekauft haben.

Material auswählen

Im nächsten Schritt müssen Sie entscheiden, welches Material Sie auswählen möchten. Geldbörsen gibt es in zahlreichen Materialien aus Canvas, Vinyl, Leder und vielem mehr. Wieder kann Ihnen Ihre vorhandene Brieftasche dabei helfen, herauszufinden, welches Material Sie auswählen müssen. Ist die aktuelle Version nach nur einem Jahr bereits abgenutzt oder schon seit Jahren bei Ihnen?

Für den Fall, dass eine Person Brieftaschen zu schnell verbraucht, ist es vielleicht an der Zeit, eine Brieftasche aus hochwertigem Leder oder sogar ballistischem Nylonmaterial zu besorgen. Wenn der ständige Austausch nichts ausmacht, gibt es keinen Grund, weiterhin günstige Geldbörsen zu kaufen. Denken Sie daran, dass Leder, obwohl zäh, immer noch ein bestimmtes Maß an Pflege und Wartung erfordert.

Stil

Ein weiterer zu berücksichtigender Aspekt ist der Stil oder das Design der Brieftasche. Scheckheft-Brieftaschen, Kreditkarten-Brieftaschen und Trifold-Brieftaschen sind nur einige Stile, die Sie sich ansehen sollten. Wählen Sie bei der Auswahl einer Brieftasche eine, die Ihrem persönlichen Geschmack entspricht, anstatt sich sofort an die aktuellen Trends zu halten.

Geldbörse

Eine effektive Brieftasche muss auch in der Lage sein, Kleingeld zu tragen. Diese Arten von Brieftaschen können die Brieftasche jedoch sperrig und schwer machen. Wer viel Kleingeld dabei hat, sollte sich eine Geldbörse zulegen. Es gibt viele Geldbörsen auf dem Markt, die mit passenden Geldfächern ausgestattet sind. Auch hier ist es leicht, eine zu finden, die die ausgewählte Geldbörse ergänzt.

Preisklasse

Geldbörsen gibt es in einer großen Preisspanne. Wie bereits erwähnt, führen sowohl Low-End- als auch High-End-Namen in der Regel ein eigenes Sortiment an Brieftaschen. Daher ist es leicht, eine preiswerte Brieftasche zu finden sowie auf eine zu stoßen, die teuer ist. Die Kaufentscheidung hängt vom persönlichen Budget und anderen Vorlieben ab.